Folgen

Allianzbasis

EINFÜHRUNG DER ALLIANZBASIS

Die Allianzbasis wird die Kommandozentrale deiner Allianz sein.  Die Allianzbasis hilft Allianz-Mitgliedern nicht nur bei allem, was sie im Spiel tun, sondern wird zukünftig auch das Zentrum von neuem auf die Allianz bezogenen Inhalt und Gameplay sein.

Die Allianzbasis besteht aus zwei Abschnitten, von denen jeder nur bestimmte Gebäude haben kann.  

 

Oberer Abschnitt: Offiziersanhöhe

Der obere Abschnitt wird Offiziersanhöhe genannt.  Die dort gebauten Gebäude können nur von Allianz-Mitgliedern mit entsprechender Freigabe benutzt werden.  Bis jetzt haben nur Colonels, Captains und Generäle die Befugnis, Gebäude auf der Offiziersanhöhe zu benutzen.

Neben dem Benutzen von Gebäuden auf der Offiziersanhöhe können auch nur Offiziere Allianzgebäude bauen und aufwerten, egal in welchem Abschnitt sie sich befinden.  Das Aufwerten von Gebäuden erfordert sowohl Allianz-Ressourcen als auch Zeit.  Wenn sich ein Allianzgebäude im Bau befindet, können alle Allianz-Mitglieder ihre eigenen Beschleunigungsgegenstände benutzen, um den Bau schneller abzuschließen.

Gebäude, die sich auf der Offiziersanhöhe befinden und nur von Offizieren benutzt werden können, sind das Allianzkommando, das Allianzmonument, das Kriegsmaterialgelände und die Allianzversorgung.

 

Unterer Abschnitt: Mitgliederquartier

Der untere Abschnitt wird Mitgliederquartier genannt.  Die dort gebauten Gebäude können von allen Allianz-Mitgliedern unabhängig vom Offiziersstatus benutzt werden. 

Gebäude, die sich im Mitgliederquartier befinden, sind die Gemischfabrik, die Überlegene Legierungsfabrik, die Brennstoffzellenfabrik, die Plastahlfabrik und der Plutoniumreaktor.  

 

ALLIANZRESSOURCEN

Das Benutzen der Allianzbasis erfordert komplett neue Ressourcen, die die Allianz-Mitglieder herstellen müssen.  Die neuen Ressourcen sind Gemische, Überlegene Legierung, Brennstoffzellen, Plastahl und Plutonium.   Die für die Produktion dieser Allianz-Ressourcen erforderlichen Gebäude befinden sich im Mitgliederquartier. 

  • Gemische

Gemische werden in der Gemischfabrik produziert.  Gemische erfordern Geld und Eisen für die Produktion.

  • Überlegene Legierung

Überlegene Legierung wird in der Überlegenen Legierungsfabrik produziert. Überlegene Legierung erfordert Eisen und Titan für die Produktion.

  • Brennstoffzellen

Brennstoffzellen werden in der Brennstoffzellenfabrik produziert.  Brennstoffzellen erfordern Öl und Treibstoff für die Produktion.

  • Plastahl

Plastahl wird in der Plastahlfabrik produziert.  Plastahl erfordert Eisen und Titan für die Produktion. 

  • Plutonium

Plutonium wird im Plutoniumreaktor produziert.  Plutonium erfordert Treibstoff und Uran für die Produktion.

Allianz-Ressourcen sind für die Aufwertung von Allianzgebäuden, die Produktion von Allianzmaterialien und das Abschließen der Allianzmonument-Events erforderlich.

 

ALLIANZRESSOURCEN PRODUZIEREN

Um Allianz-Ressourcen produzieren zu können, müssen Allianz-Mitglieder auf das Gebäude tippen, das die gewünschte Ressource produziert.  Tippe auf PRODUZIEREN, um zum Produktionshauptmenü dieser Ressource zu gelangen.

Die Produktion von Allianz-Ressourcen erfordert Spieler-Ressourcen und Zeit.  Spieler können mehr Allianz-Ressourcen schneller produzieren, müssen dafür jedoch wesentlich mehr Spieler-Ressourcen zahlen.  Im Produktionshauptmenü gibt es drei Produktionsmöglichkeiten:

  1. Hyper-Produktion: Produziert am meisten Allianz-Ressourcen in der kürzesten Zeit, erfordert jedoch wesentlich mehr Spieler-Ressourcen für die Produktion.
  2. Normale Produktion: Produziert eine moderate Menge an Allianz-Ressourcen in einer moderaten Zeit und erfordert eine moderate Menge an Spieler-Ressourcen.
  3. Effiziente Produktion: Produziert eine geringe Menge an Allianz-Ressourcen in einer geringen Zeit und erfordert eine geringe Menge an Spieler-Ressourcen.

Wähle die Produktionsmethode, mit der du am besten zurechtkommst.  Alle Allianz-Mitglieder können Allianz-Ressourcen im selben Allianzgebäude zur selben Zeit produzieren.  Jedes Allianz-Mitglied kann allerdings bei jedem Allianzgebäude jeweils nur eine Produktion durchführen.  Du kannst Beschleunigungsgegenstände benutzen, um Allianz-Ressourcen schneller zu produzieren.

 

ALLIANZMATERIALIEN

Neben Allianz-Ressourcen benutzt die Allianzbasis Allianz-Materialien, um einige ihrer Gebäude zu betreiben.  Allianzmaterialien können im Kriegsmaterialgelände produziert werden und erfordern sowohl Allianz-Ressourcen als auch Zeit.  Nur Allianzoffiziere können Allianzmaterialien produzieren.

Um Allianzmaterialien zu produzieren, tippe auf das Kriegsmaterialgelände auf der Offiziersanhöhe.  Tippe auf PRODUZIEREN.  

Im Kriegsmaterialgelände-Hauptmenü gibt es zwei Möglichkeiten: PRODUZIEREN und KOMBINIEREN.  Unter dem Tab PRODUZIEREN kann ein Offizier das Material wählen, das er produzieren möchte.  Jedes Material erfordert zwei unterschiedliche Allianz-Ressourcen und Zeit.  Es kann nur ein Material auf einmal produziert werden.  Jedes Allianzmitglied kann eine Beschleunigung benutzen, um die verbleibende Zeit zu verringern.

Unter dem Tab KOMBINIEREN kann ein Offizier 4 Einheiten eines Materials zu 1 der nächsten Stufe dieses Materials kombinieren.  Das bedeutet, dass 4 Satellitentelemetrie St. 1 zu 1 Satellitentelemetrie St. 2 kombiniert werden können.  Das Kombinieren von Materialien kostet weder Allianz-Ressourcen noch Zeit.  Nur Offiziere können Materialien kombinieren.  

 

ALLIANZKOMMANDO

Das Allianzkommando ist das Zentrum deiner Allianzbasis.  Das Allianzkommando befindet sich im Zentrum der Offiziersanhöhe. Dort kannst du deine Allianz-Ressourcen sowie Materialien überwachen und nachsehen, wie gut sich die Allianzbasis im Vergleich zu anderen Allianzbasen schlägt.

 

TEMPORÄRE BOOSTS

In der Allianzbasis kann deine Allianz Temporäre Boosts aktivieren, um sowohl Allianz-Mitgliedern als auch der Allianzbasis selbst zu helfen.  Diese Temporären Boosts erfordern Materialien zur Aktivierung und laufen nach einer bestimmten Zeit ab.  

Offiziere können Temporäre Boosts über das Allianz-Versorgungsgebäude aktivieren.  Temporäre Boosts sind in zwei Tabs unterteilt: WIRTSCHAFT und KAMPF.  Tippe auf den Tab, von dem du einen Temporären Boost wählen willst.  Wenn du die erforderlichen Materialien hast, kannst du den Temporären Boost aktivieren.  

Allianzen können zu Beginn zwei Temporäre Boosts auf einmal aktivieren.  Man kann nicht mehr als einen Temporären Boost derselben Art auf einmal aktivieren.  Auf der Allianzbasis-Anzeige erscheint ein Symbol, wenn mindestens ein Temporärer Boost aktiv ist.  Um einen Temporären Boost abzubrechen, tippe auf das Anzeigesymbol und auf den aktiven Temporären Boost, den du abbrechen möchtest.  Danach erscheint ein Bestätigungsfenster, ob du den Temporären Boost wirklich abbrechen möchtest.

 

ALLIANZMONUMENT

Um zu überleben und ihre Rivalen zu beherrschen, muss jede Allianz sicherstellen, in die neuesten Technologien zu investieren.  Im Allianzmonument werden Allianzen stärker, indem sie Allianz-Ressourcen und Materialien einsetzen, um ihre Technologie zu verbessern.

Das Allianzmonument befindet sich ganz oben auf der Offiziersanhöhe.  Im Gegensatz zu allen anderen Gebäuden in der Allianzbasis erhöht sich die maximale Stufe des Allianzmonuments wöchentlich.  Um die Stufe des Allianzmonuments aufzuwerten, benötigt die Allianz eine bestimmte Menge an Allianz-Ressourcen und Materialien.  Die Aufwertung des Allianzmonuments erfordert keine Zeit.  Sei jedoch gewarnt: Auch wenn die Aufwertung des Allianzmonuments keine Zeit kostet, kannst du das Allianzmonument nur einmal pro Woche aufwerten.  Sorge dafür, dass deine Allianz das Allianzmonument jede Woche aufwertet, ansonsten riskierst du, dass die technologischen Möglichkeiten deiner Rivalen deine übertreffen.

Die Aufwertung deines Allianzmonuments verleiht dir permanente Boni, die nicht nur die Spielerstärke und die Wirtschaft beeinflussen, sondern auch die Stärke und Wirtschaft der Allianzbasis.

Kommentare