Folgen

Was sind Armeen?

Armeen bestehen aus Einheiten und meist einem Kommandanten. Sie werden von einer Basis ausgehend mit einer der folgenden Aufgaben zu einem Ziel entsandt:

Einen Außenposten errichten
Durch einen Angriff auf Gebäude eines anderen Spielers Ressourcen erbeuten
Durch einen Angriff auf die Kommandozentrale eines anderen Spielers eine Basis erobern
Eine verbündete Basis verstärken
Verlegung von einer Basis zu einer anderen
Die Reisegeschwindigkeit einer Armee wird durch ihre langsamste Einheit bestimmt. Bei einem Überfall auf einen anderen Spieler ist die Menge der Ressourcen, die eine Armee erbeuten kann, durch die Kapazität der einzelnen Einheiten festgelegt.

Beachte, dass du nur eine bestimmte Anzahl Armeen gleichzeitig von einer Basis aus entsenden kannst. Dieses Limit kann durch den Ausbau deiner Kommandozentrale erhöht werden.


Dies sind die für Armeen zulässigen Ziele und die damit verbundenen Aktionen:

Bohrturm, Eisenmine, Titanmine, Uran-Bohrer – Ressourcen plündern
Lagerhaus, Fabrik, Forschungslabor, Raffinerie, Handelszentrum, Verteidigungsnetz, Sensorturm – Ressourcen vom Gegenspieler erbeuten
Kommandozentrale – Basis erobern
Durch das Zerstören von Gebäuden wird deren Funktion deaktiviert oder verlangsamt, bis der Spieler sie repariert. Dies sind einige der Auswirkungen zerstörter Gebäude:

Zerstörte Lagerhäuser erhöhen das Ressourcenlimit nicht mehr.
Zerstörte Fabriken bilden Einheiten langsamer aus.
Zerstörte Forschungslabore forschen langsamer.
Ein zerstörtes Verteidigungsnetz erhöht die Reichweite von Belagerungseinheiten und die Entfernung des Schlachtfelds nicht mehr.
Ein zerstörter Sensorturm hat die Eigenschaften eines um 4 Stufen niedrigeren Sensorturms.
Zerstörte Ressourcengebäude haben eine geringere Produktionsrate.
Die Zusammensetzung einer Armee ist entscheidend! Sieh dir Schlachten genau an und achte darauf, welche Einheiten welche Einheiten zerstören. Passe dann – falls notwendig – die Zusammensetzung deiner Armee entsprechend an.

Den Außenposten-Teleporter findest du im Shop auf dem Reiter "Gegenstände". Sobald ein Teleporter gekauft wurde, können Spieler ihre Außenposten verlegen, indem sie ein neues Feld auf der Karte wählen. Nach der Wahl eines neuen Ziels können Spieler wählen, welchen Außenposten sie an diese Stelle teleportieren möchten.



Doch es gibt einige Einschränkungen beim Teleportieren: Spieler können Außenposten nicht in die Mitte der Weltkarte teleportieren; Spieler können den Mittelpunkt der Basis nicht auf einem Baum-/Berg-/Ressourcenfeld platzieren; für bestimmte Bereiche der Karte ist eine Mindeststufe erforderlich; auf Ressourcenfeldern können keine unpassenden Gebäude platziert werden (z. B. Eisenmine auf Ölfeld) und teleportierte Basen dürfen sich nicht mit anderen Basen überschneiden.


Einheiten
Einheiten sind die Bausteine deiner Armee und werden in Fabriken ausgebildet. Im Forschungslabor kannst du neue Einheiten und Buffs erforschen. Fabriken müssen unter Umständen ausgebaut werden, damit sie neu erforschte Einheiten ausbilden können. Einheiten verfügen über folgende Attribute:

Schaden: Der Schaden, den sie einer anderen Einheit im Kampf zufügt.
Haltbarkeit: Die Haltbarkeitspunkte der Einheit.
Reichweite: Die Entfernung, aus der die Einheit im Kampf angreifen kann.
Geschwindigkeit: Die Geschwindigkeit, mit der sich die Einheit auf dem Schlachtfeld bewegt.
Kapazität: Die Ressourcenmenge, die die Einheit mit sich führen kann.
Jede Einheit spielt eine andere Rolle auf dem Schlachtfeld und es gibt keine Einheit, die in jeder Situation gleich gut ist. Finde heraus, mit welchem Einheitenmix du anderen Einheiten gegenübertreten kannst!


Aufklärung

Durch Aufklärung kannst du sehen, welche Einheiten sich in einer feindlichen Basis befinden. Du musst Stealth-Drohnen aus einer Basis entsenden und sie bekämpfen ausschließlich andere Stealth-Drohnen. Wenn sie den Kampf gewinnen und mehr Schaden als die verteidigenden Drohnen anrichten, kehren deine Stealth-Drohnen mit einem Aufklärungsbericht zurück. Ein Aufklärungsbericht umfasst:

Einheitentypen
Anzahl jedes Einheitentyps
Gebäudestufen
Gebäudehaltbarkeit
Zu erbeutende Ressourcen
Moral der Basis, wenn eine Kommandozentrale ausgespäht wurde
Stealth-Drohnen sind zudem die schnellsten Einheiten und daher ein hervorragendes Mittel, um Kommandanten in eine andere Basis zu verlegen.

Kommandanten
Kommandanten verleihen deinen Armeen Buffs, um diese zu stärken. Ein Kommandant hat folgende Attribute:

Schaden: Erhöht den Schaden aller Einheiten in einer Armee.
Haltbarkeit: Erhöht die Haltbarkeit aller Einheiten in einer Armee.
Führung: Der Führungswert gibt an, auf wie viele Einheiten die Buffs wirken. Wenn eine Armee aus mehr Einheiten besteht, dann fallen die Buffs der Einheiten schwächer aus.
Stufe: Ein Kommandant erhält in Schlachten Erfahrungspunkte (EP), bis er eine Stufe aufsteigt. Bei einem Stufenanstieg werden die Buffs des Kommandanten stärker.
Höchststufe: Ein Kommandant kann nur bis zu seiner Höchststufe aufsteigen. Ein Kommandant kann jedoch mit einem Kommandanten desselben Typs fusioniert werden, um seine Höchststufe zu steigern. Ein Kommandant kann nicht beliebig oft fusioniert werden und der entstehende Kommandant ist umso besser, je höher die Stufe der fusionierten Kommandanten ist.
Eigenschaften: Ein Kommandant kann über bis zu 3 Eigenschaften verfügen, die unterschiedliche Effekte wie "+5% Fahrzeug-Schaden" oder "+5% Haltbarkeit gegen Mechs" haben.
Energie: Ein Kommandant verbraucht bei einem Angriff 1 Energie, die sich mit der Zeit wieder auflädt.
In folgenden Fällen muss deiner Armee ein Kommandant zugewiesen sein:

Du greifst Gebäude anderer Spieler an
Du versuchst, einen Außenposten eines Spielers zu erobern
Du errichtest einen Außenposten
Du benötigst keinen Kommandanten, wenn du einem Verbündeten Verstärkung schickst oder eine Armee in eine andere Basis verlegst.


Kommandanten-Upgrades

Du kannst deine Kommandanten stärken, indem du ihre Ausrüstung verbesserst. Tippe auf "Menü", "Kommandanten" und dann "Upgrade".

Eine Verbesserung wirkt sich auf all deine Kommandanten aus, da sie sich auf die Ausrüstung bezieht, die von allen Kommandanten gemeinsam im Kampf benutzt wird. Upgrades können mit in Schlachten gefundenen Materialien durchgeführt werden. Wenn du mehr Einheiten oder wertvollere Einheiten zerstörst, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass du bessere Materialien erhältst.

Normale Upgrades steigen um eine Stufe, wenn sie verbessert werden.

Experimentelle Upgrades können eine Stufe aufsteigen oder aber eine Stufe verlieren. Benutze mehr Gegenstände, um eine größere Chance auf einen Stufenanstieg zu haben.


Kommandanten-Fusion

Das Fusionieren von 2 Kommandanten macht sie stärker und hebt die Begrenzung der Höchststufe an. Du kannst nur 2 Kommandanten des gleichen Typs fusionieren, wenn sie gerade nicht im Einsatz sind. Wenn du deine Kommandanten immer wieder auf ihre Höchststufen steigerst und fusionierst, erhältst du immer stärkere Kommandanten. Sie haben eine größere Chance, Bonuseigenschaften zu erhalten und erhalten einen größeren Attributebonus.

Um 2 Kommandanten zu fusionieren, tippe auf die Schaltfläche "Menü", dann auf "Kommandanten" und schließlich auf "Fusion". Die Stufe des entstehenden Kommandanten entspricht der höheren Stufe der 2 eingesetzten Kommandanten. Seine Höchststufe ist um 10 größer als die höhere Höchststufe der 2 eingesetzten Kommandanten.

Kommentare